Ausbildung zur Fachkraft im Gastgewerbe

Ausbildungsort

Diese Ausbildung ist eine vereinfachte Form der Kochausbildung und ist für Menschen mit Lernbehinderungen geeignet. Die Ausbildung bei der BKJH findet in der Großküche des Cafe´KiM® statt. Das Cafe´KiM® ist die betriebliche Kantine zur Zubereitung der Mahlzeiten für die jungen Menschen in unseren Meppener Wohngruppen und für Mitarbeiter_innen und Gäste. Außerdem ist das Cafe´KiM® Begegnungsstätte für viele kleinere und größere Veranstaltungen. Während der Ausbildung finden weitere externe Betriebspraktika statt.

Tätigkeiten

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen die Gäste in unserem Cafe´ KiM®. Sie schenken Getränke aus, bedienen und servieren, bereiten Veranstaltungen vor und bauen Büfetts auf. Sie kümmern sich um die Wäsche und helfen in der Küche aus.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Auszug aus den Inhalten der Ausbildung

  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf
  • Einsatz von Maschinen und Arbeitsplanung
  • Hygiene
  • Warenwirtschaft
  • Herstellung einfacher Speisen
  • Arbeitstechniken und Garverfahren zur Herstellung einfacher Speisen
  • Reinigung und Pflege der Gebrauchsgüter und der Maschinen

Ausbilder_innen für den Bereich Großküche / Café KiM