BKJH auf dem Kindertag in Meppen

Am 15.09.2019 fand der Meppener Kindertag im Jugendzentrum JAM in Meppen statt. Zwischen 14.00 und 18.00 Uhr bot sich für die jungen Besucher_innen ein buntes Programm mit vielen Aktionen und Spielen.

Insgesamt 40 Vereine, Verbände und Unternehmen nahmen am Kindertag teil und präsentierten ganz unterschiedliche Attraktionen und Auftritte. Auch wir waren mit unserem Stand auf dem Gelände des JAM vertreten. Unter dem Motto „STOPP Mobbing“ konnten sich die jungen Menschen bei uns kreativ ausleben, mit ihrem Fingerabdruck ein Zeichen gegen Mobbing setzen, Popcorn essen und auf den BKJH-eigenen Therapiepferden reiten.

Viele Kinder und Jugendliche gestalteten an unserem Anti-Mobbing-Stand einen „Mutmachbrief“ oder nahmen sich ein Bonbon aus unserem „Mutmachglas“. Auf den Briefen haben die Kinder die Eigenschaften aufgeschrieben oder gemalt, die sie besonders gut können. Mit Glitzer, Aufkleber, Perlen und Stempeln gestalteten die jungen Menschen ihre Briefe, die sie anschließend mit nach Hause nehmen durften. Für alle Beteiligten war das Fest rundum gelungen und eine schöne Veranstaltung.

 

Die selbst gestaltete Anti-Mobbing-Leinwand

Das "Mutmachglas" und "Mutmachbriefe"